Ihr Begleiter für erholsame Nächte

Die Ravensberger Struktura Med im Test

HINWEIS: Diese Seite wird von den Lesern unterstützt. Die Links sind mit einem sogenannten Affiliate verknüpft, welche bei einem Kauf eine Provision auszahlen. Dieser Beitrag hilft uns, die Kosten zum Betrieb der Seite zu tragen. Der Kaufpreis erhöht sich für Sie dadurch nicht. Weitere Informationen und wie die Matratzen getestet werden finden Sie hier.

 

Die großen Lebensmittel-Discounter verkaufen schon seit Jahren längst nicht mehr nur Lebensmittel. Neben Elektrogeräten, Gartenmöbeln und vielen anderen Dingen mehr finden Sie auch Matratzen regelmäßig in den Discounter-Prospekten. Solche No-Name-Matratzen kosten dann meist um die 200 Euro und sollen vor allem preisbewusste Verbraucher ansprechen. Hier soll es nun weniger um die Qualität dieser Angebote gehen, sondern um eine andere Frage: Gibt es gute, günstige Matratzen auch von Markenherstellern?

Ein Kandidat ist dabei sicherlich die Ravensberger Struktura-Med 60, eine 7-Zonen-PREMIUM-Kaltschaummatratze. Quality Cert hat diese Matratze aus der 200-Euro-Preisklasse im Sommer 2017 einem ausführlichen Matratzen Test unterzogen – das sind die Ergebnisse:

Die Ravensberger Struktura-Med 60 Matratze

 
Preis prüfen*


Die Ravensberger Struktura-Med 60 Matratze im Überblick

Technische Daten

Art: Kaltschaummatratze
Besonderheit: 7 Liegezonen und RAVOflex HR-Premium-Kaltschaum
Raumgewicht: 60 kg/m³ für alle Härtegrade (H2,H3,H4)
Matratzenhöhe: 19 Zentimeter
Gewicht: rund 17 Kilogramm (bei 90×200 Zentimeter)
Unterlage: auch für verstellbare Lattenroste geeignet

Vorteile

Für gesunde, entspannte Nächte

Der Matratzen Test von Quality Cert bescheinigt diesem Ravensberger Modell einen orthopädisch korrekten und gleichzeitig bequemen Liegekomfort. Der Matratzenkern ist mit einem hochwertigen 3D-Würfelschnitt gearbeitet, welcher optimale Schulterabsenkung und Lordosenunterstützung bietet und im Beckenbereich eine stabile Komfortzone zeigt.

Im Matratzen Test Ergebnis bescheinigen die Experten von Quality Cert der Ravensberger Struktura-Med 60 dann weiter ihre optimale Lagerung der Wirbelsäule. Diese ließ sich bei verschiedenen Test-Schläfern in Seitenlage und in Rücken- oder Bauchlage sehr gut beobachten. Mal wird die Wirbelsäule optimal stabilisiert, mal trägt die Matratze die Wirbelsäule in ihrer natürlichen S-Form – immer orthopädisch korrekt.

Hier schlafen Sie also ohne schmerzhafte Verspannungen, bestehende Beschwerden können sogar zurückgehen, wenn Sie bisher eine falsche Matratze genutzt haben, und außerdem sorgt die Ravensberger Matratze mit ihrem punktelastischen HR Premium-Kaltschaum für eine verbesserte Durchblutung im ganzen Körper – ein entscheidender Beitrag für die Entspannung in der Nacht.

Atmungsaktiv durch und durch

Ein gutes Schlafklima im Bett – trocken und mit durchschnittlicher Temperatur – ist eine weitere Voraussetzung für einen ruhigen, wohltuenden Schlaf. Die Ravensberger Struktura-Med 60 bringt dafür alle wichtigen Eigenschaften mit, loben die Tester von Quality Cert.

In der Laboranalyse offenbart der Kaltschaumkern eine sehr offenporige Struktur, die hohe Luftdurchlässigkeit und guten Feuchtigkeitstransport gewährleistet. Die Auswirkungen nächtlichen Schwitzens – Wärme und Feuchtigkeit – verschwinden so schnell aus dem Bett und hinterlassen ein gut temperiertes, trockenes Klima.

Dabei unterstützen die beiden Bezüge, die Ihnen bei der Ravensberger Struktura-Med 60 Matratze zur Auswahl stehen. Sie sind beide mit natürlichen Fasern genauso auf ein optimales Schlafklima ausgerichtet.

Geprüfte Qualität Made in Germany mit 2-facher Garantie

Die Ravensberger Struktura-Med 60 wird komplett in Deutschland gefertigt. Sie erfüllt die höchsten Qualitätsansprüche und ist nach TÜV CERT ISO 9001 zertifiziert. Außerdem ist sie von der LGA, der Zertifizierungsstelle des TÜV Rheinland auf Schadstoffe geprüft. Auch der Quality Cert Matratzen Test bestätigt noch einmal die absolute Schadstofffreiheit dieser Matratze: Sie enthält keine Weichmacher, keine flammenhemmenden Zusätze und keine Pestizide.

Das Obermaterial des Bezugs erfüllt die Normen der höchsten OEKO-TEX Klasse 1 und ist damit auch für Babys geeignet. Ein weiteres Zertifikat der Fördergemeinschaft körperverträglicher Textilien (FKT) bestätigt dies mit zusätzlichen Untersuchungen zur medizinischen Verträglichkeit.

Besonders verbraucherfreundlich bewertet der Quality Cert Matratzen Test die Ravensberger-Garantie für dieses Modell. Es gibt sogar gleich eine doppelte Garantie: zehn Jahre auf die Haltbarkeit der Matratze und eine zweite 5-Jahres-Garantie auf den Bezug.

Große Auswahl schnell und kostenlos geliefert

Suchen Sie nach einer besonders langen oder einer kürzeren Matratze scheiden viele Modelle aus dem Matratzen Test von vornherein aus, da die Hersteller keine entsprechenden Sondergrößen liefern. Bei der Ravensberger Struktura-Med 60 genießen Sie dagegen eine umfangreiche Auswahl: mit nur 190 Zentimeter kurzen Matratzen bis hin zu XL-Matratzen mit 210 oder 220 Zentimeter Länge. Auf Ihre Sonderbestellung müssen Sie dann auch nicht wochenlang warten – Ravensberger liefert auch diese immer in fünf bis sieben Werktagen.

Nachteile

Im Matratzen Test holt sich die Ravensberger Struktura-Med 60 durchwegs gute Bewertungen: bei Liegeeigenschaften und -komfort, bei der maschinell getesteten Haltbarkeit, für ihren Bezug und auch in der Rubrik Gesundheit und Umwelt. Einen echten Nachteil konnten die Experten von Quality Cert nicht entdecken.


Ratgeber: Welche Matratze ist die richtige für mich?


Der Aufbau der Ravensberger Matratze

Schichten

Im Matratzen Test von Quality Cert wird der Aufbau jeder Matratze genau analysiert und auf seine Funktionalität überprüft. Die Ravensberger Struktura-Med 60 nutzt hierfür nur eine einzige Schicht – ihren 16 Zentimeter hohen Kern aus RAVOflex HR Premium-Kaltschaum. Die Abkürzung HR bezeichnet dabei einen besonders flexiblen Kaltschaum mit hoher Punktelastizität, sehr gutem Rückstellverhalten und langer Haltbarkeit.

Der Kaltschaumkern der Ravensberger Struktura-Med 60 ist dazu mit sieben Liegezonen modelliert und zeigt einen aufwendigen 3D-Würfelschnitt. Während der Würfelschnitt die Punktelastizität der Matratze zusätzlich erhöht, sorgen die Liegezonen für die passende Unterstützung aller Körperregionen.

Positiv fällt das hohe Raumgewicht im Matratzen Test und Vergleich auf. Mit 60 kg/m³ übertrifft die Ravensberger Matratze die meisten anderen Kaltschaummatratzen am Markt deutlich. Ein solch hohes Raumgewicht gilt unter Matratzen-Experten als sehr gute Qualität, die leicht zehn Jahre hält. Diesen Eindruck kann die Struktura-Med Matratze im Testlabor von Quality Cert vollauf bestätigen. Mechanische Belastungstests mit viel Gewicht und hoher Wiederholungszahl besteht sie problemlos, was klar für eine lange Haltbarkeit spricht.

Der 16 Zentimeter hohe Kern und der Bezug ergeben dann schon die gesamte Matratzenhöhe von 19 Zentimeter.


Der Bezug

Beide Bezüge der Ravensberger Struktura-Med 60 schnitten im Matratzen Test gut ab. Insgesamt wurde das Obermaterial mit 13,5 von 15 Punkten bewertet. Die hohe Bewertung wurde von den Matratzen-Experten für die sehr hohe Materialqualität, die insgesamt gute Verarbeitung und die pflegeleichten Eigenschaften der Bezüge vergeben.

Hier haben Sie die Wahl: ein Bezug aus reinem Baumwoll-Doppeltuch oder lieber einen mit zusätzlicher besonders antiallergener Medicott-Silverguard-Faser dazwischen? Dieser Bezug ist ideal für empfindliche Menschen, weil er eine Schlafumgebung frei von Mikroorganismen und Hausstaubmilben schafft. Die ungeliebten und gesundheitsgefährdenden Bettgenossen haben bei dieser Faser keine Chance, sich anzusiedeln.

Beide Bezüge eint dann ihr Obermaterial aus Baumwoll-Doppeltuch. Dieses wird mit 300 Gramm Klima-Hohlkammerfasser zu einem weichen, luftdurchlässigen hautfreundlichen Bezug versteppt. Beide Bezüge sind sehr pflegeleicht. Kleine Flecken können von Hand entfernt werden, ohne dass Flecken oder Ränder entstehen.

Für die regelmäßige Gesamtreinigung nutzen Sie dann einfach ihre Waschmaschine bei bis zu 60 hygienischen Grad Waschtemperatur. Auch eine Vielzahl von Wäschen lassen den Bezug nicht außer Form geraten – Quality Cert hat das im Matratzen Test überprüft.


Liegeeigenschaften

Allgemeine Liegeeigenschaften

Die Ravensberger Struktura-Med 60 erreicht im Bereich Liegeeigenschaften eine gute Bewertung mit 34 von 40 Punkten im Matratzen Test. Mit präziser Punktelastizität passt sie sich dem gesamten Körper schnell an und liefert von Kopf bis Fuß eine wohldosierte Unterstützung.

Der Verlauf der Wirbelsäule bleibt in Seitenlage gerade, in Bauch- und Rückenlage natürlich s-förmig. Sehr gut fällt das Testurteil für die komfortable Unterstützung im Lendenwirbelbereich aus. Auch an anderen neuralgischen Stellen wie im Nackenbereich verhindert sie effektiv ein ungesundes Abknicken.

Eine Gruppe repräsentativ ausgewählter Test-Schläfer mit einem Körpergewicht zwischen 60 und fast 110 Kilogramm bewertet das allgemeine Liegegefühl auf der Matratze als angenehm weich, während sie sich alle gleichzeitig gut abgestützt gefühlt haben.

Liegeeigenschaften in besonderen Schlafpositionen

Bei dieser Matratze gibt es keine besonderen Einschränkungen oder Empfehlungen hinsichtlich der Schlafposition. Im Matratzen Test waren Seitenschläfer genauso mit ihr zufrieden, wie Personen, die lieber auf dem Rücken oder dem Bauch schlafen.

Eine Überprüfung durch die Quality Cert Experten bestätigt diese Meinungen aus dem Matratzen Test. In jeder Schlafposition ist der Körper auf der Ravensberger Struktura-Med 60 optimal ausbalanciert und kann entspannten Schlaf finden.


Härtegrade

Sie erhalten die Ravensberger Struktura-Med 60 aus diesem Matratzen Test in drei Härtegraden mit H2, H3 und H4.

Der Härtegrad H2 passt zu kleinen, leichten Menschen und auch Kindern. Ab einem Gewicht von 80 Kilogramm wird der nächste Härtegrad H3 empfohlen. Bei mehr als 100 Kilogramm Körpergewicht wird der Härtegrad H4 dann zur passenden Wahl. Im Matratzen Test mit unterschiedlich schweren Test-Schläfern bestätigt sich diese Deklarierung weitgehend. Da die Matratze grundsätzlich ein eher weiches Liegegefühl vermittelt, sollten Sie – wenn Sie gern härter schlafen – immer den höheren Härtegrad beim Matratzenkauf in Betracht ziehen.


Verfügbare Größen

Ravensberger fertigt die Struktura-Med 60 Matratze überwiegend mit der Standardlänge 200 Zentimeter in den Breiten 80, 90, 100, 120, 140, 160 und 180 Zentimeter.

Alle diese Breiten liefert Ihnen Ravensberger aber auch in den Längen 190, 210 und 220 Zentimeter. Kalkulieren Sie für solche Sondermaße bitte immer fünf bis sieben Werktage Lieferzeit bei Ravensberger ein.


Service

Die Anlieferung direkt durch den Hersteller ist immer kostenlos. Danach können Sie die Matratze 30 Tage testen und bei Nichtgefallen kostenlos zurückgeben. Fühlen Sie sich auf der Ravensberger Struktura-Med 60 wohl, gilt dann eine hundertprozentige 10-Jahres-Garantie auf die Haltbarkeit des Kaltschaumkerns und eine ebenso hundertprozentige 5-Jahres-Garantie für den Bezug. Im Garantiefall trägt Ravensberger ebenfalls alle Versandkosten.

Dieser Service fällt im Matratzen Test und Vergleich sehr positiv auf – trotz der mit 30 Tagen eher knappen Probeschlaf-Zeit.


Fazit

Die Quality Cert Matratzen Test Bilanz mit 86,5 von 100 Punkten sind ein gutes Ergebnis für die Ravensburger Struktura-Med 60 Matratze. Der Matratzen Test zeigt damit, dass es auch zum Discounter-Preis schon hochwertige Matratzen-Qualität von Markenherstellern gibt.

Jetzt bestellen*

*Wir fassen die Testberichte des unabhängigen, zertifizierten Testlabors Quality Cert zusammen, testen aber selber keine Matratzen. Weitere Informationen und wie die Matratzen getestet werden finden Sie hier.